| 20:47 Uhr

Gesangverein Einöd-Ingweiler
Der neue Vorstand ist fast der alte

Der Gesangverein Einöd Ingweiler.
Der Gesangverein Einöd Ingweiler. FOTO: Verein
Einöd-Ingweiler. Jahreshauptversammlung des Gesangvereins 1876 Einöd-Ingweiler mit Neuwahlen.

() Kürzlich fand im Bürgerhaus Einöd die traditionelle Jahreshauptversammlung des Gesangvereins 1876 Einöd-Ingweiler mit Neuwahlen statt. Dabei wurde der alte Vorstand komplett wiedergewählt, nur bei den Beisitzern gab es eine kleine Änderung. In den Berichten zu den Chören kam unter anderem zur Sprache, dass der Kinderchor unbedingt Nachwuchs braucht und der Gemischte Chor Männerstimmen sucht. Interessierte seien jeder Zeit herzlich willkommen, teilt der Chor mit.

Bei den Young Voices wird ab sofort ein neuer Chorleiter gesucht, da Matthias Nicola aus beruflichen Gründen den Chor nicht weiter unterrichten kann. Bis ein Nachfolger gefunden ist, bleibt die Leitung bei Nicola. Bewerber können sich bei der Vereinsvorsitzenden Martina Schulte melden. Seit vielen Jahren besteht beim Gesangverein 1876 Einöd-Ingweiler auch ein Kinderchor. „In der Hochzeit sangen hier 50 Kinder“, weiß Martina Schulte. Aktuell seien es zwölf. Der Chor sei keineswegs nur für Einöder Kinder, sondern offen für junge Sänger aus dem weiten Umkreis, betont sie. Singen fördere auch die Persönlichkeitsentwicklung. Ansonsten blickte der Verein mit seinen Aktivitäten auf ein recht erfolgreiches Jahr zurück und hat auch für 2018 so einiges geplant. Termine hierzu werden rechtzeitig über die Presse und andere Medien bekannt gegeben, so der Verein.

Kontakt: Tel.: (0 68 48) 7 21 96 oder per Mail unter schultems@arcor.de.