| 21:50 Uhr

So wirds Wetter
Gelegentlich Regen, aber warm

FOTO: SZ / Robby Lorenz
Am Südrand einer umfangreichen Hochdruckzone befindet sich Mitteleuropa in einer leicht labilen Schichtung der Atmosphäre. Daher herrscht in den kommenden Tagen auch in unserer Region ein gewisses Schauerrisiko.Montag Zunächst halten sich dichtere Wolkenfelder, Regen fällt aber voraussichtlich noch nicht. Von Michael Agne

Gegen Mittag beginnt es jedoch mit etwas sonniger Einstrahlung zu brodeln. Die Wolken können daher mächtiger werden und lokale Regengüsse produzieren.
Dienstag Heute bleibt es wechselnd wolkig. Zwischendurch lässt sich aber auch die Sonne blicken. Das Schauerrisiko ist recht niedrig dabei. Die Temperaturen steigen in den spätsommerlichen Bereich.
Mittwoch Der Tag startet recht freundlich mit Sonnenschein. Gegen Mittag kann es jedoch wieder Regen und Gewitter geben.
Donnerstag Nach Auflösung einiger Dunst- und Frühnebelfelder wechseln sich Sonne und Wolken miteinander ab. Gegen Mittag sind lokale Schauer möglich.
Weiterer Trend Am Freitag und Samstag bleibt es bei einer Mischung aus sonnigen Phasen und dichteren Wolken. Vor allem am Samstag können sich einige Schauer entwickeln.