| 23:43 Uhr

Demokratie leben
Collagen-Theater in der ACH-Halle

Zweibrücken. „Demokratie leben!“ heißt eine Veranstaltung der Herzog-Wolfgang-Realschule plus. Diese führt heute, mit der Jugendkunstwerkstatt Pirmasens, in der ACH-Eventhalle am Flughafen ein Collagen-Theater auf.

Beginn ist um 17 Uhr. Die Stadt Zweibrücken ist seit 2015 eine von bundesweit über 200 „Partnerschaften für Demokratie“, gefördert durch das Familienministerium. Die Schüler der Jahrgangsstufe sieben haben sich fast eine Woche darauf vorbereitet. Ihr Ziel ist es, zu zeigen, dass in einer Demokratie jeder zählt, gleich, welcher Herkunft oder Religion. Eingeladen sind alle Interessenten.