| 10:11 Uhr

Alarm am Morgen
Brandalarm im Nardini-Klinikum

 Am Nardini-Klinikum wird derzeit gebaut. Die Bauarbeiten waren Ursache des Brandalarms.
Am Nardini-Klinikum wird derzeit gebaut. Die Bauarbeiten waren Ursache des Brandalarms. FOTO: Mathias Schneck
Zweibrücken. Schreck am Morgen für Patienten und Mitarbeiter des Nardini-Klinikums: Am Freitag kurz nach halb neun Uhr wurde wegen Staub-/Rauchentwicklung Brandalarm ausgelöst.

Minuten später machten sich 40 Feuerwehrleute und etwa 20 Mitarbeiter der schnellen Einsatzgruppe (bestimmt für die medizinische Betreuung bei größeren Notfällen) auf den Weg in die Innenstadt. Die entsprechende Station am Katholischen Krankenhaus war unterdessen aus Sicherheitsgründen evakuiert worden, wie das Nardini-Klinikum mitteilte. Die Feuerwehr stellte allerdings nach eigenen Angaben schnell fest, dass das, was nach einem Brand aussah, in Wirklichkeit nur dichter Staub war, der durch Abbrucharbeiten in einer Zwischendecke entstanden war und den Rauchmelder ausgelöst hatte.