| 00:00 Uhr

Blues und Folk am Wochenende in Zweibrücken

Zweibrücken. Blues-Rock aus Großbritannien gibt es am heutigen Freitag im Gasthaus Sutter, in der Pirmasenserstraße 114. Die Formation Egypt spielt dann ihr Programm. Seit 1987 sind Gitarrist und Sänger Eric Chipulina, Bassist Alan Fish und Drummer Peter Correa als Egypt vor allem in den USA und England unterwegs. jls

Beginn ist um 21 Uhr, der Eintritt kostet acht Euro.

Ebenfalls aus Großbritannien kommt am Samstag, 13. Juni, Singer-Songwriter Johnny Campbell nach Zweibrücken . Im Café Pastis , in der Maxstraße 11, spielt der Musiker ab 20 Uhr Folk- und Akustik-Songs mit Punkeinflüssen. Für seine Show bringt er neben Gitarre und Mikrofon auch typische Folkinstrumente wie Harmonika, Tin Whistle und Banjo mit. Los geht es um 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Im Beisl, in der Hofstraße 6, setzen die Zweibrücker Musiker Thomas Schneider und Katrin Seibert auf Pop- und Rock-Musik unplugged. Als Two Young spielen sie am Samstag zu zweit und haben neue Songs im Gepäck. Der Eintritt ist frei, los geht's um 20.30 Uhr.