| 13:02 Uhr

Betrunken auf der Autobahn unterwegs

Zweibrücken. Mit 1,12 Promille Alkohol im Blut war der Fahrer eines A 4 am frühen Sonntagmorgen auf der A 8 zwischen den Anschlussstellen Walshausen und Zweibrücken-Mitte unterwegs.

Nach Polizeiangaben hatten andere Verkehrsteilnehmer gemeldet, dass der Wagen sich auffällig verhalte. Das Fahrzeug konnte dann in der Gottlieb-Daimler-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Dabei stellten die Beamten bei dem 45-jährigen Fahrzeugführer Alkoholgeruch fest.