| 00:00 Uhr

Haustürgeschäfte
Betrüger behaupten, sie seien von Stadtwerken

(red) Die Stadtwerke Zweibrücken warnen vor Haustürgeschäften mit angeblichen Stadtwerke-Mitarbeitern: „Wir möchten aus aktuellem Anlass darauf hinweisen, dass keine Mitarbeiter der Stadtwerke Zweibrücken für Haustürgeschäfte unterwegs sind.

Nach Aussagen von Bürgern klingelten Personen an ihrer Haustür, die sich als Stadtwerke-Mitarbeiter ausgaben, um Zähler abzulesen und direkt Strom- und Gaslieferverträge abzuschließen. Sollten Sie zur Angabe von Daten oder Unterschriften genötigt werden, schalten Sie bitte die Polizei ein!“Wer doch an der Haustür etwas unterschrieben habe, könne innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diese Verträge widerrufen, die Stadtwerke würden dabei gerne helfen.