| 23:51 Uhr

Verkehrsbehinderungen
Neue Baustellen in Zweibrücken

Zweibrücken. In Zweibrücken wird weiter gebaut – die Stadtverwaltung hat neue Baustellen für die nächsten Wochen angekündigt.

Wegen Kanalarbeiten für einen geplanten Hausneubau ist die Richthofenstraße im Bereich der Hausnummer 6 ab sofort voll gesperrt. Die Sperrung dauert bis Freitag, 28. September. Bis zum 20. Oktober kommt es wegen des Breitband-Ausbaus zu diversen Arbeitsstellen und Aufbrüchen in Gehwegen im Bereich der Kaiser-, Post-, Ritter-, Von-Rosen-, Luitpold-, Lützel-, Alte Bubenhauser Straße. Es werden auch zwei Trassen in offener Bauweise verlegt, eine an den Häusern Poststraße 24/Wallstraße 49 und eine an der Alten Bubenhauser Straße 3. Diese Trassenaufbrüche sind erst für den Zeitraum von Montag, 8., bis Freitag, 20. Oktober, vorgesehen. Die Arbeitsstellen befinden sich nicht im Fahrbahnbereich, es kann aber durch Arbeitsfahrzeuge zu halbseitigen Fahrbahnsperrungen kommen.