| 00:10 Uhr

Polizei sucht Zeugen
Auto in der Kirrberger Straße beschädigt

Ein unbekannter Unfallflüchtiger hat an der Beifahrerseite eines VW Golf 6 mit ZW-Kennzeichen einen Schaden von rund 3000 Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilt, geschah das zwischen Montag, 30. April, und Mittwoch, 2. Mai in der Kirrberger Straße in Zweibrücken Höhe Einmündung Athenstraße.

Betroffen war das Auto eines 19-Jährigen. Die Schleifspuren wiesen darauf hin, dass der Verursacher ein Anhänger oder ein landwirtschaftliches Fahrzeug sein könnte, so die Polizei. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Zweibrücken unter Telefon (0 63 32) 97 60 oder per E-Mail pizweibruecken@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.