| 23:32 Uhr

Unfall am Hilgardcenter
Auto erfasst Rollerfahrer: schwer verletzt

Schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt wurde am Dienstag gegen 15.35 Uhr der Fahrer eines Motorrollers, als eine Autofahrerin vom Parkplatz des Edeka-Marktes nach rechts in die Hofenfelsstraße einfuhr und den von links herannahenden Rollerfahrer übersah.

Der Mann wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Zudem entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 2500 Euro, wie die Polizeiinspektion Zweibrücken gestern weiter mitteilte.