| 00:36 Uhr

Ausbau der Heilbachstraße beginnt am 8. August

Zweibrücken. Der Ausbau der Heilbachstraße beginnt am Montag, 8. August, teilt die Stadt mit. Die Heilbachstraße ist keine Durchgangsstraße, sie wird von Anliegern genutzt. Deshalb wird auch eine Umleitung ausgewiesen. Wenn das Wetter mitspielt, wird die Maßnahme bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Die Staße wird komplett ausgebaut, dafür sind Kosten von 315 000 Euro veranschlagt

Zweibrücken. Der Ausbau der Heilbachstraße beginnt am Montag, 8. August, teilt die Stadt mit. Die Heilbachstraße ist keine Durchgangsstraße, sie wird von Anliegern genutzt. Deshalb wird auch eine Umleitung ausgewiesen. Wenn das Wetter mitspielt, wird die Maßnahme bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Die Staße wird komplett ausgebaut, dafür sind Kosten von 315 000 Euro veranschlagt. Die Fahrbahn wird neu aufgebaut und verkehrsberuhigt angelegt. Der Fahrstreifen wird asphaltiert, die höhengleichen Gehwege werden mit Verbundsteinen angelegt. sf