| 22:38 Uhr

Events in der Region
Aufregend geht’s durch die Osterwoche

Zebra Sharifa aus dem Zoo 
Kaiserslautern.
Zebra Sharifa aus dem Zoo Kaiserslautern.
Jeden Tag etwas erleben: Unsere Veranstaltungstipps der Woche von Freitag, 30. März, bis Donnerstag, 5. April.

Kaiserslautern Freitag, 30. März: LAUTER STEINE – Die 4. große
Lego-Ausstellung:
In der Ausstellungshalle der Gartenschau Kaiserslautern erwartet die Besucher auch 2018 wieder eine einzigartige Lego-Ausstellung von Fans und Baumeistern aus Deutschland und Luxemburg mit tollen Exponaten, inklusive zahlreicher Nachbauten regionaler sowie weltbekannter Bauwerke, darunter unter anderem der Kölner Dom oder das Pfalztheater Kaiserslautern. Star-Wars-Fans werden sicher beim Anblick der Pod-Race-Arena mit über 5000 Minifiguren begeistert sein. Im Laufe der Saison, die bis 31. Oktober dauert, werden zudem unterschiedliche Mitmach-Aktionen stattfinden.

www.gartenschau-kl.de



St. Ingbert Samstag, 31. März:

Ü30-Party Oster Special: Am Ostersamstag findet im Event-Haus Alte Schmelz in St. Ingbert das „Ü30-Party Oster Special – Night of the DJs“ statt. Die Besucher erwartet auf Floor 1 auch diesmal wieder ein besonderes DJ-Team, bestehend aus DJ Sean Finn, DJ Higheffect und DJ Foggy. Auf Floor 2 widmet sich DJ Günni dem beliebten Partymix aus Disco Fox, Rock’n’Roll, Latino und Freestyle. Die Ü30-Party beginnt um 21 Uhr. Der Eintritt kostet zehn Euro pro Person, einschließlich Begrüßungsgetränk bis 22 Uhr.

Tickets für die Veranstaltung sind an der Abendkasse erhältlich.
www.plan-events.de

Kaiserslautern Sonntag, 1. April: Frühling im Zoo:

Der Zoo Kaiserslautern lädt alle Besucher ein, am Ostersonntag den von zehn bis 17 Uhr den Frühlingsbeginn im Zoo mitzufeiern. Es gibt viel zu sehen. Auf dem Programm stehen unter anderem Ostereiersuchen, Jungtiere, Kükendorf, Zoorallye, ein Jungle-Hindernis-Parcour, Fachführungen, Kasperletheater, Tierpräsentation, ein Ostergottesdienst, Falknerei, Reitparcour und Kinderschminken.

www.zoo-kaiserslautern.com


Speyer Montag, 2. April

Modellbautage im Technik-Museum:

An Ostern gibt es im Technik Museum Speyer für alle Fans des Modellbaus wieder ein ganz besonderes Programm, denn der Verein zur Förderung der Luftfahrthistorie der Pfalz (VFLP) präsentiert wieder vom 31. März bis 2. April 2018 seine beliebten Modellbautage. In der Raumfahrthalle, in direkter Nähe zum Spaceshuttle BURAN, werden an diesen Tagen zahlreiche Schiffs-, Auto-, Flugzeug- und Raumschiffmodelle gezeigt. Infostände zu Modellbauaktivitäten und Modellbauvereinen runden das Programm ab. Besucher der Modellbautage werden aktiv in die Veranstaltung einbezogen und können unter Anleitung erfahrener Modellbauer selbst zum Klebstoff greifen, um verschiedene Objekte zusammenzubauen.

www.speyer.technik-museum.de/
modellbautage

Thallichtenberg Dienstag, 3. April: Outdoor-Programm in den Osterferien auf der Burg Lichtenberg:

Von Dienstag bis Donnerstag, 3. bis 5. April, können kleine Forscher auf der Burg Lichtenberg Spannendes erleben und erforschen, welche besonderen Pflanzen und Tiere auf den Wiesen und in den Wäldern rund um die Burg Lichtenberg leben. Mit Expeditionsausrüstung geht es raus in die Natur, um spannende Einblicke in eine den meisten Menschen verborgene Welt zu bekommen.

Jeweils eintägig, 10 bis 13 Uhr, Treffpunkt: Burg Lichtenberg, Zehntscheune, Kosten: 6 Euro, geeignet für Kinder ab 5 Jahren. Bitte Rucksackverpflegung mitbringen.

Anmeldungen: Telefon (06381) 99 34 50 oder per E-Mail:
info@urweltmuseum-geoskop.de
Leitung: Dipl. Umweltwissenschaftlerin Vanessa Zürrlein
www.burglichtenberg-pfalz.de

Krickenbach Mittwoch, 4. April:
Osterwanderwoche im Naturpark Pfälzerwald vom 2. bis 6. April:

Am Mittwoch geht es über den Panoramaweg Krickenbach. Treffpunkt ist um zehn Uhr an der Turnhalle Krickenbach. Der Abschluss jeder Wanderung findet jeweils in einem Restaurant statt. Für unterwegs wird Verpflegung aus dem Rucksack empfohlen. Alle interessierten Wanderer sind selbstverständlich willkommen.

Kontakt: Verbandsgemeinde Kaiserslautern-Süd, Tel. (0631) 2 01 61 38.

Kaiserslautern Donnerstag, 5. April: Offene Jazz-Session im Benderhof: Die Session ist offen, alle dürfen spielen. Der JA!ZZevau sorgt für eine Hausband, die notwendige Technik und die „Abendregie“. Die Gestaltung übernehmen die Musiker, oft eine bunte Mischung aus jungen Anfängern, gestandenen Solisten der regionalen und überregionalen Szene bis hin zu international erfolgreichen Profis. Die Session ist aber nicht nur für die Musiker da, sie bietet auch für das stets zahlreich anwesende Publikum ein tolles Programm. Los geht es um 20.30 Uhr im Benderhof, Richard-Wagner-Straße 74 in Kaiserslautern (fünf Minuten vom Hauptbahnhof). Alle Musiker und Nicht-Musiker sind eingeladen. Organisator ist Gavin West. Der Eintritt ist frei. ⇥cms

www.jazzevau.de

Modellbautage im Technik-Museum Speyer.
Modellbautage im Technik-Museum Speyer.