| 12:45 Uhr

Angetrunken Unfall verursacht

Zweibrücken. Gegen eine Mauer ist ein 19-jähriger Autofahrer am Samstagmorgen um vier Uhr bei einem Unfall in Oberauerbach gefahren.

Nach Polizeiangaben war der Mann in der Schwarzwaldstraße unterwegs. Auf Höhe der Einmündung der Kantstraße in die Schwarzwaldstraße kam er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit und Alkoholeinflusses nach links von der Fahrbahn ab und stieß dabei gegen eine Mauer. Er setzte seine Fahrt dann noch etwa 50 Meter weit fort. Danach entfernte er sich zunächst zu Fuß von der Unfallstelle, kehrte dann jedoch wieder dorthin zurück und wartete auf die Polizei . Ein Atem-Alkoholtest ergab einen Wert von 1,07 Promille.