| 21:01 Uhr

Wetter
Angenehme Herbsttage stehen bevor

FOTO: SZ / Robby Lorenz
Mit dem aprilhaften Wetter ist es in den nächsten Tagen erst einmal vorbei, meint Merkur-Wetterexperte Michael Agne.

Eine Hochdruckzone sorgt in den nächsten Tagen für stabileres Wetter über Mitteleuropa. Daher kann mit zunehmender Sonnenscheindauer zumindest tagsüber angenehme Spätsommerwärme entstehen. In den klaren Nächten bilden sich bei steigender Luftfeuchtigkeit gebietsweise Nebelfelder in unserer Region, die sich vormittags auch schon mal zäh halten können. Am Freitag ist kalendarischer Herbstbeginn.
Donnerstag: Nach Auflösung von Frühnebelfeldern scheint für längere Zeit die Sonne und erwärmt die Luft im Tagesverlauf auf erträglichere Werte gegenüber den letzten Tagen. Zum Abend können einige Schleierwölkchen aufziehen.
Freitag: Heute strahlt nach Auflösung von morgendlichen Dunst- und Nebelgebieten wieder häufig die Sonne. Dünne weiße Schleierwölkchen zieren dabei den blauen Himmel. Dabei wird es tagsüber angenehm warm.
Samstag: Abgesehen von örtlichen Frühnebelfeldern und einigen Schleierwolken steht uns ein freundlicher Tag mit reichlich Sonnenschein und angenehmen Höchsttemperaturen bevor. Der Nordostwind kann in freien Lagen etwas auffrischen.
Sonntag: Das freundliche Wetter bleibt uns erhalten. Von einem nahezu blauen Himmel verwöhnt uns wieder häufig die Sonne. Dazu bleibt es trocken. Allerdings gehen die Temperaturen mit leichtem Nordostwind ein wenig zurück.
Weiterer Trend: Am Montag und Dienstag ziehen bei ähnlichen Temperaturen von Frankreich wieder dichtere Wolken mit örtlichen Regengüssen auf. Ab Mittwoch wird es wieder freundlicher und die Temperaturen steigen leicht an.
Wetterdaten fürs Zweibrücker Land: Tiefsttemperatur in Grad Celsius: Donnerstag 5 bis 7, Freitag 7 bis 9, Samstag 8 bis 10, Sonntag 7 bis 9.Höchsttemperatur in Grad Celsius: Donnerstag 17 bis 19, Freitag 20 bis 22 Samstag 19 bis 21, Sonntag 18 bis 20. Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent: Donnerstag 0 bis 5, Freitag 0 bis 5, Samstag 0 bis 5, Sonntag 0 bis 5. Niederschlagsmenge in Liter pro Quadratmeter: Donnerstag 0, Freitag 0, Samstag 0, Sonntag 0. Geschätzte Sonnenscheindauer in Stunden: Donnerstag 9 bis 11, Freitag 7 bis 9, Samstag 9 bis 11, Sonntag 10 bis 11. Windrichtung und Stärke: Donnerstag Ost 2 bis 3, Freitag Variabel 2, Samstag Nordost 3, Sonntag Nordost 2 bis 3.