| 20:18 Uhr

An Silvester zwei Reifen eines Panda zerstochen

Zweibrücken. Unbekannte Täter haben an Silvester zwischen 14 und 19 Uhr an einem Fiat Panda beide hintere Reifen zerstochen. Das Fahrzeug war in der Zweibrücker Gottlieb-Daimler-Straße auf dem Parkplatz zwischen der Tankstelle und einem Schnellrestaurant abgestellt, berichtet die Polizei . Sie sucht Zeugen, Telefon (0 63 32) 97 60. red

Unbekannte Täter haben an Silvester zwischen 14 und 19 Uhr an einem Fiat Panda beide hintere Reifen zerstochen. Das Fahrzeug war in der Zweibrücker Gottlieb-Daimler-Straße auf dem Parkplatz zwischen der Tankstelle und einem Schnellrestaurant abgestellt, berichtet die Polizei . Sie sucht Zeugen, Telefon (0 63 32) 97 60.