Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 23:33 Uhr

Betrunken Unfall gebaut
80-Jährige verletzt und 7000 Euro Schaden

(red) Eine Leichtverletzte und rund 7000 Euro Sachschaden: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag, gegen 16:35 Uhr, im Etzelweg ereignete. Als dort ein 61-jähriger Zweibrücker von der Gleiwitzstraße in den Etzelweg fuhr, missachtete er die Vorfahrt einer von links kommenden 80-jährigen Autofahrerin, so dass beide Fahrzeuge im Einmündungsbereich kollidierten. Dabei wurde die 80-Jährige leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme ergaben sich bei dem Unfallverursacher Anzeichen auf Alkoholeinfluss. Ihm wurde daher eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Beide Autos waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.