| 00:24 Uhr

26-Jährige bei Unfall auf Tankstellengelände leicht verletzt

Zweibrücken. Eine Leichtverletzte und rund 4500 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 20.30 Uhr in Zweibrücken ereignete. Wie die Polizei gestern mitteilte, war ein 20-Jähriger mit seinem Pkw auf das Gelände der Tankstelle in der Gottlieb-Daimler-Straße gefahren. Dort stieß er mit dem Pkw einer 26-Jährigen zusammen

Zweibrücken. Eine Leichtverletzte und rund 4500 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwoch gegen 20.30 Uhr in Zweibrücken ereignete. Wie die Polizei gestern mitteilte, war ein 20-Jähriger mit seinem Pkw auf das Gelände der Tankstelle in der Gottlieb-Daimler-Straße gefahren. Dort stieß er mit dem Pkw einer 26-Jährigen zusammen. Die Fahrerin wurde bei der Kollision leicht verletzt. red