| 20:40 Uhr

VR Bank Südwestpfalz Pirmasens Zweibrücken
VR-Bank unterstützt 27 Vereine mit insgesamt 63 000 Euro

 27 Fördervereine aus der Region erhielten von der VR-Bank Südwestpfalz Pirmasens Zweibrücken jetzt insgesamt 63 000 Euro. Unser Foto zeigt die Organisationen und Vertreter der gemeinnützigen Einrichtungen.
27 Fördervereine aus der Region erhielten von der VR-Bank Südwestpfalz Pirmasens Zweibrücken jetzt insgesamt 63 000 Euro. Unser Foto zeigt die Organisationen und Vertreter der gemeinnützigen Einrichtungen. FOTO: Hans Pertsch
Zweibrücken/Pirmasens. Die VR-Bank Südwestpfalz Pirmasens Zweibrücken unterstützt soziales Engagement in der Region. In diesem Jahr war es ein besonders großer Batzen Geld, den der Vorstandsvorsitzende Paul Heim zu verteilen hatte. Von Hans Pertsch

Etwas den Menschen in der Region zurückgeben, und auch an die denken, denen es vielleicht nicht so gut geht, sieht sich Paul Heim und seine Bank der Region verpflichtet. Große Freude herrschte bei 27 Vereinen und sozialen Einrichtungen, die mit Spendenschecks über insgesamt 63 000 Euro bedacht wurden. Im Jahr 2019 hat die VR-Bank Südwestpfalz rund 130 000 Euro gespendet. Die Spendensumme stammt aus Zweckertragsmitteln des Gewinnsparens. Gewinnsparen ist eine Kombination von „gewinnen, sparen, helfen“. Im gut gefüllten Veranstaltungsraum der Bank bedankte sich der Vorstandsvorsitzende bei den Ehrenamtlichen, die gekommen waren, für ihren Einsatz zum Wohle der Gesellschaft. Musikalisch begleitet wurde die Spendenübergabe vom Kinderchor der Mozart Grundschule in Rodalben.

Die Spendenempfänger



Je 3000 Euro gehen an: Ambulantes Hospiz und Palliativberatungsdienst Südwestpfalz, ASB Zweibrücken, ASB Pirmasens, Deutscher Kinderschutzbund Ortsgruppe Pirmasens, Deutscher Kinderschutzbund Ortsgruppe Zweibrücken, Förderverein Frauenzuflucht Pirmasens, Lebenshilfe Kreisvereinigung Pirmasens Südwestpfalz, Lebenshilfe Zweibrücken, Mauritiusschule Wattweiler, Ökumenische Sozialstation Zweibrücken - Land, Ökumenische Sozialstation Zweibrücken , Pirmasenser Tafel Kindertafel, Pakt für Pirmasens, Förderverein Haus Magdalena, Zweibrücker Tafel Heilig Kreuz

Je 2000 Euro: Deutsches Rotes Kreuz Rodalben, Volksbildungswerk Rodalben, Regenbogen Kinderhilfe, St. Elisabeth Stiftung Rodalben, Palliativstation Alten-Pflege-Übergangsheim Schernau, Nardini Klinikum Landstuhl/Zweibrücken

Je 1000 Euro: CVJM Pirmasens, THW Pirmasens, AWO Seniorenhaus Johanna Stein, Förderverein Patientenforum Städtisches Krankenhaus Pirmasens, Förderverein Freiwillige Feuerwehr Contwig, Förderverein Freiwillige Feuerwehr Lemberg.