| 09:18 Uhr

Versuchter Einbruch in Contwig

Contwig. Bereits zwischen dem 27. und dem 29. Januar versuchte ein bislang unbekannter Täter in der Bahnhofstraße in Contwig in das alte Bahnhofsgebäude einzubrechen.

Das teilte die Polizei in Zweibrücken gestern mit. Der Täter schraubte an einem Fenster zunächst die nach einem früheren Einbruch dort angebrachten Bretter ab, gab dann aber vermutlich auf, nachdem er merkte, dass das Fenster auch von innen mit Brettern gesichert war.

Hinweise an die Polizei Zweibrücken unter der Tel. (0 63 32) 97 60.