| 23:12 Uhr

Polizei sucht Zeugen
Unfallflucht nach Pfosten-Rempler

Diese Woche Dienstag zwischen 14.30 Uhr und 16.15 Uhr befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer den Emmerer Weg in Kleinsteinhausen in Richtung Walshauser Straße. An der dortigen Einmündung stieß der Fahrer beim Abbiegen gegen einen Pfosten, riss diesen um und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 550 Euro, schreibt die Polizeiinspektion Zweibrücken in ihrer Pressemitteilung weiter. Sie bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise unter Telefon (0 63 32) 97 60.