| 00:05 Uhr

Investitionen in Grundschulen geplant
Zweibrücken-Land plant Doppelhaushalt

Der Haupt- und Finanzausschuss der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land hat gestern Abend den Entwurf für den Doppelhaushalt der Jahre 2018 und 2019 beschlossen. Er sieht die Schwerpunkte der Investitionen im Bereich der Grundschulen und der Feuerwehr. Von Fritz Schäfer

Unter anderem soll die Grundschule Dellfeld für rund vier Millionen Euro in den nächsten Jahren generalsaniert werden. Der Verbandsgemeinderat will den Doppelhaushalt am 14. Dezember verabschieden.