| 21:22 Uhr

Standortinitiative lädt zu Unternehmertag in Zweibrücken ein

Zweibrücken. Die Standortinitiative Südwestpfalz veranstaltet am Donnerstag, 27. Oktober, im DVAG Berufsbildungszentrum Zweibrücken (Münchener Straße 10) einen Unternehmertag. Geschäftsführer, Manager und Abteilungsleiter erfahren beim Unternehmertag mehr über die Standortinitiative sowie die daraus resultierenden Vorteile und den Nutzen für die regionale Wirtschaft

Zweibrücken. Die Standortinitiative Südwestpfalz veranstaltet am Donnerstag, 27. Oktober, im DVAG Berufsbildungszentrum Zweibrücken (Münchener Straße 10) einen Unternehmertag. Geschäftsführer, Manager und Abteilungsleiter erfahren beim Unternehmertag mehr über die Standortinitiative sowie die daraus resultierenden Vorteile und den Nutzen für die regionale Wirtschaft. Die Standortinitiative möchte mit dem Unternehmertag "Kräfte noch stärker bündeln, spannende Themen ansprechen und Visionen aufzeigen", heißt es in einer Pressemeldung.Eröffnet wird der Unternehmertag um 15 Uhr. Nach einer Vorstellung der Standortinitiative steht eine Gesprächsrunde mit "Machern" der Südwestpfalz auf dem Programm. "Macher sind Menschen, die die Südwestpfalz positiv prägen oder sich aktiv an der Standortinitiative beteiligen", erläutert Michaela Wrobel, Projektmanagerin der Standortinitiative. Die Veranstaltung soll gegen 19 Uhr enden. red

Weitere Informationen und ein Anmelde-Formular gibt es unter www.standortinitiative-swp.de/service. Anmeldeschluss ist der 20. Oktober.