| 00:00 Uhr

Spaziergang gibt spannende Einblicke in das Ökosystem Wald

Bechhofen. Der Kneipp-Verein Bechhofen lädt alle Interessierten zum diesjährigen Waldspaziergang mit Förster Leis ein. Treffpunkt ist am Samstag, 28. red

Juni, um 13 Uhr im Lambsbachtal am alten Wasserhaus. Der Waldspaziergang steht unter dem Motto "Lebensraum Totholz".

Viele Spaziergänger in den Wäldern wundern sich über den "unaufgeräumten" Wald und halten das vielleicht sogar für eine Verschwendung. Doch dabei bedenken sie nicht, dass im Kreislauf der Natur das Totholz als Lebensgrundlage tausender Arten von Tieren, Pflanzen, Pilzen und Flechten dient und ein wichtiger Bestandteil des Ökosystems Wald ist. In Wirtschafswäldern gibt es im Vergleich zu Natur- und Urwäldern oft sehr wenig totes Holz.

Förster Leis wird den Teilnehmern einen Einblick in diesen besonderen Teil des Ökosystems Wald geben, und somit zum besseren Verständnis unserer Umwelt beitragen.