| 23:57 Uhr

Serie  So wirds Wetter
Sommerlich, aber hohe Schauer- und Gewittergefahr

FOTO: SZ / Robby Lorenz
Ein über Frankreich angelangtes flaches Tief sorgt erneut für hohe Labilität und schickt seine Gewitterwolken auch wieder bin insZweibrücker Land herein. Auch im weiteren Verlauf der Woche bleibt die Luftdruckverteilung über Mitteleuropa eher flach und der Aufbau der Atmosphäre recht labil. Von Michael Agne

Infolgedessen halten zwar bei uns die sommerlichen Temperaturen an, allerdings bleibt die Schauer- und Gewitterbereitschaft recht hoch.

Montag: Der Himmel ist meistens bewölkt. Allerdings kann die Sonne durch die dünne Wolkendecke zeitweise noch milchig hindurchscheinen. Es wird sommerlich warm und teilweise auch schwül. Nachmittags und abends können sich jedoch auch wieder mächtigere Haufenwolken bilden, die für örtliche teils kräftige Regengüsse und Gewitter sorgen. Wo diese Schauer jedoch genau niedergehen werden, lässt sich nicht vorhersagen.

Dienstag: Es wird teils sonnig, teils wolkig. Vereinzelt können sich Schauer- und Gewitterwolken zusammenbrauen. Sonst bleibt es trocken und sehr warm.



Mittwoch: Vormittags strahlt verbreitet die Sonne und heizt die Luft wieder stark auf. Bei zunehmender Schwüle bilden sich nachmittags wieder mächtigere blumenkohlartige Wolken, aus denen sich örtlich kräftige Regengüsse und Gewitter entladen.

Donnerstag: Es bleibt bei einer Mischung aus Sonne und dickeren Quellwolken, aus denen örtlich teils gewittrige Regenschauer fallen können. Die Temperaturen bleiben auf sommerlichem Niveau und die Luft ist nach wie vor recht schwül.

Weiterer Trend: Am Freitag und Samstag dominieren in schwüler Luft die Wolken und Schauer und Gewitter treten verbreiteter auf. Stellenweise drohen auch wieder Unwetter mit Platzregen und Hagel sowie kleinräumige Überschwemmungen. Am Sonntag mischt bei örtlichen teils gewittrigen Regenduschen auch die Sonne wieder häufiger mit.

Wetterdaten fürs Zweibrücker Land: Tiefsttemperatur in Grad Celsius: Montag 15 bis 17, Dienstag 16 bis 18, Mittwoch 15 bis 17, Donnerstag 16 bis 18. Höchsttemperatur in Grad Celsius: Montag 25 bis 28, Dienstag 27 bis 29, Mittwoch 26 bis 28, Donnerstag 25 bis 27. Niederschlagswahrscheinlichkeit in Prozent: Montag 40 bis 50, Dienstag 30 bis 40, Mittwoch 65 bis 75, Donnerstag 50. Niederschlagsmenge in Liter pro Quadratmeter: Montag 0 bis 6, Dienstag 0 bis 4, Mittwoch 2 bis 8, Donnerstag 0 bis 6. Geschätzte Sonnenscheindauer in Stunden: Montag 10 bis 11, Dienstag 10 bis 11, Mittwoch 8 bis 9, Donnerstag 8 bis 9. Windrichtung und -stärke: Montag Nordost 3 bis 4, Dienstag Nordost 3, Mittwoch Ost 2 bis 3, Donnerstag variabel 2 bis 3.