| 00:00 Uhr

Rotary-Club weiht frisch sanierte Kneipp-Anlage ein

Schwarzenacker. . Die Kneipp-Anlage am Eberhardsbrunnen in Schwarzenacker wird derzeit auf Initiative und mit Hilfe des Rotary-Clubs Homburg-Zweibrücken instand gesetzt. red

Am Sonntag, 18. Mai, wird um 10.30 Uhr die renovierte Kneipp-Anlage am Eberhardsbrunnen durch den Präsidenten des Rotary Clubs, Rupert Lebmeier, feierlich eröffnet. Ab elf Uhr wird dann mit Musik bei Speis und Trank an der Hütte der Ski- und Wanderfreunde Einöd dieses besondere Ereignis gebührend gefeiert. Die "neuen Wandermusikanten" aus dem Kuseler Land werden hierzu die Besucher unterhalten.

Der Eintritt ist frei. Wanderer, Kneippianer sowie die gesamte Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen.