| 00:30 Uhr

Radfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Zweibrücken. Ein 39-jähriger Fahrradfahrer ist am Mittwoch gegen 16.45 Uhr in der Homburger Straße schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte sich der Vorfall so ereignet: Ein Autofahrer (51) wollte von der Homburger Straße nach links in die Speckgärten abbiegen, weswegen ein entgegenkommender Omnibus anhielt

Zweibrücken. Ein 39-jähriger Fahrradfahrer ist am Mittwoch gegen 16.45 Uhr in der Homburger Straße schwer verletzt worden. Laut Polizei hatte sich der Vorfall so ereignet: Ein Autofahrer (51) wollte von der Homburger Straße nach links in die Speckgärten abbiegen, weswegen ein entgegenkommender Omnibus anhielt. Der neben dem Bus fahrende Radler musste bremste, um nicht mit dem abbiegenden 51-Jährigen zu kollidieren. Bei diesem Manöver stürtzte er über den Lenker und verletzte sich schwer. Der Busfahrer wird gebeten, sich als Zeuge zu melden unter Tel. (0 63 32) 97 60. red