| 20:33 Uhr

Pfälzerwald-Verein Contwig in Merzig unterwegs
Wanderung des PWV auf dem Wolfspfad

Contwig. (red) Der Pfälzerwald-Verein Contwig unternimmt am Sonntag, 18. August, eine Wanderung auf dem Wolfspfad bei Merzig. Der zehn Kilometer lange Rundwanderweg verläuft auf dem Premiumwanderweg Traumschleife Wolfsweg und startet am Parkplatz vor dem „Garten der Sinne“.

Über schmale Pfade verläuft die abwechslungsreiche Wegführung über schattige Waldwege, bunte Blumenwiesen und ein Wegstück durch eine Apfelplantage. Dazu bieten sich weite Ausblicke ins Saartal und ins Merziger Becken. Auf halber Strecke liegt der, von Werner Freund errichtete Wolfspark im Kammerforst, wo man einen Blick ins „Tal der weißen Wölfe“ werfen kann. Über 30 Jahre beschäftigte sich der 2014 verstorbene Werner Freund mit Verhaltensforschung bei Wölfen. Über 70 Wölfe hat Freund in verschiedenen Wolfsrudeln aufgezogen. Zur Planung der Schlussrast ist eine Voranmeldung bis spätestens Donnerstag, 15. August, bei Paul Semar, Tel. (01 60) 94 83 84 33 erforderlich. Treffpunkt zur Anfahrt mit dem Pkw ist der Marktplatz Contwig um 8.30 Uhr. Es besteht Mitfahrgelegenheit. Gäste sind herzlich willkommen.