| 00:00 Uhr

Pfälzerwald-Verein Contwig wandert in Lemberg

Contwig. . Zu einer etwa elf Kilometer langen Wanderung auf dem Graf-Heinrich-Weg in Lemberg lädt der Pfälzerwald-Verein Contwig seine Mitglieder und Freunde am Sonntag, 7. Juni, ein. Treffpunkt ist um neun Uhr am Rathaus in Contwig .Die Wanderung führt vom Parkplatz an der Burgruine am Rabenfels vorbei auf den Ringstein, weiter über den Felsenpfad zum nächsten Aussichtspunkt, dem Hummel, und danach weiter zum Ruppertsfelsen (einer ehemaligen Vorburg der Burg Lemberg). red

Danach geht es weiter über den Maiblumenfelsen über die Langmühler Aussicht zurück zum Parkplatz an der Burgruine.

Auf allen genannten Punkten hat man eine herrliche Sicht über den Wasgau. Wer möchte, kann anschließend noch den Brunnenstollen der Burg Lemberg besichtigen. Der Abschluss bildet die Einkehr im Sportheim in Lemberg. Wichtig sind gute Schuhe und etwas Kondition. Zu empfehlen sind Wanderstöcke und etwas zu Trinken. Gäste sind herzlich zur Wanderung eingeladen. Es besteht Mitfahrgelegenheit.