| 21:35 Uhr

Motorrollerfahrer bei Kollision leicht verletzt

Motorrollerfahrer bei Kollision leicht verletztZweibrücken. Ein Pkw-Fahrer fuhr am Donnerstag gegen 6.10 Uhr die Scheiderbergstraße in Richtung Pirmasenser Straße bergab. An der Einmündung Pirmasenser Straße missachtete der Pkw-Fahrer die Vorfahrt eines von links kommenden Motorrollerfahrers. Bei dem Ausweichmanöver fiel der Rollerfahrer zu Boden. Dabei wurde er leicht verletzt

Motorrollerfahrer bei Kollision leicht verletzt

Zweibrücken. Ein Pkw-Fahrer fuhr am Donnerstag gegen 6.10 Uhr die Scheiderbergstraße in Richtung Pirmasenser Straße bergab. An der Einmündung Pirmasenser Straße missachtete der Pkw-Fahrer die Vorfahrt eines von links kommenden Motorrollerfahrers. Bei dem Ausweichmanöver fiel der Rollerfahrer zu Boden. Dabei wurde er leicht verletzt. Sachschaden entstand nicht. red



Unbekannte beschädigen Windschutzscheibe

Zweibrücken. Am Donnerstag zwischen 11.30 bis 12.30 Uhr wurde in der John-F.-Kennedy-Straße an einem schwarzen Hyundai mit ZW-Kennzeichen, die Windschutzscheibe beschädigt. red

Hinweise erbittet die Polizei, Telefon (0 63 32) 97 60.

10 500 Euro Schaden bei Unfall in Saarlandstraße

Zweibrücken. Ein Unfall mit drei Beteiligten ist am Donnerstag gegen 15 Uhr in der Zweibrücker Saarlandstraße passiert. Eine Fahrerin bemerkte zu spät, dass der vorausfahrende Pkw verkehrsbedingt abbremsen musste. Als sie noch versuchte, nach links auszuweichen, stieß sie trotzdem gegen das vorausfahrende Auto und schob dieses auf ein weiteres, geparktes Fahrzeug. Insgesamt entstand etwa 10 500 Euro Sachschaden. red