| 22:31 Uhr

Seltenes Jubiläum
Lina Blinn feiert ihren 100. Geburtstag in Dietrichingen

100 Jahre: Lina Blinn.
100 Jahre: Lina Blinn. FOTO: Nadine Bröcker
Dietrichingen. Von Nadine Bröcker

Bei Lina Blinn aus Dietrichingen gaben sich gestern die Menschen die Türklinke in die Hand. Kein Wunder, zu diesem besonderen Ehrentag wollte es niemand verpassen, der Jubilarin zu gratulieren. Ihren 100. Geburtstag feierte diese nämlich gestern in ihrer kleinen Einliegerwohnung, die sie seit drei Jahren im Hause ihrer Tochter bewohnt, nachdem sie zuvor im eigenen Haus nur wenige Meter weiter lebte. Lina Blinn kam durch ihre Heirat aus ihrem Geburtsort Walshausen nach Dietrichingen. Dort spielte sich für die gelernte Hauswirtschaftlerin das Familienleben ab, das ihr viel bedeutet. Für alle da sein, im Garten werkeln, backen oder die Familie bekochen, das war für Lina Blinn immer selbstverständlich. So sind es heute auch nicht nur die beiden Töchter, die sich für den Ehrentag ihrer Mutter freuen, sondern auch drei Enkelkinder und drei Urenkelkinder, jeweils mit ihren Familien.