| 00:00 Uhr

Licht aus, Film ab . . .

 Clubchef Jürgen Baquet (rechts) zeichnet gerade den Autor Hartmut Krell für den besten Film aus. Foto: Georg Allmannsberger
Clubchef Jürgen Baquet (rechts) zeichnet gerade den Autor Hartmut Krell für den besten Film aus. Foto: Georg Allmannsberger FOTO: Georg Allmannsberger
Blieskastel. Die Mitglieder des Filmclubs Blieskastel trafen sich kürzlich im Clublokal um gemeinsam in die neue Saison zu starten. Elf Kurzfilme wurden gemeinsam angeschaut und im Anschluss bewertet. bea

. Mit seinem traditionellen Clubwettbewerb im voll besetzten Clublokal startete der Filmclub (AFW) Blieskastel in die neue Filmsaison 2014/2015. Erfreut konnte Clubleiter Jürgen Baquet unter den anwesenden Filmfreunden auch das holländische AFW-Mitglied Jan van den Bos aus Den Haag begrüßen, der den weiten Weg extra zur Teilnahme am Clubwettbewerb zurückgelegt hatte und damit seine mehr als 25-jährige Verbundenheit mit dem AFW unterstrich.

Natürlich hatte er auch seinen neuen Film "Der Wald mit den tanzenden Bäumen" mitgebracht, der zusammen mit zehn weiteren neuen Kurzfilmen den Besuchern vorgeführt wurde, die bei diesem Wettbewerb der 1. Stufe auch gleichzeitig per Stimmkarte die Filme bewerteten. Und dass der Jahrgang 2014 nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ überzeugte, zeigte nach der Auswertung das Ergebnis des Clubwettbewerbes. Der Reisefilm "Mae Hong son Loop" von Hartmut Krell erhielt die höchste Bewertung und konnte neben einem 1. Preis auch den Wanderpreis für den besten Film zum wiederholten Male in Empfang nehmen, dicht gefolgt vom Naturfilm von Jan van den Bos, der ebenfalls einen 1. Preis erhielt. Weitere sieben Filme wurden mit einem 2. Preis bedacht und zwei Filme erhielten einen 3. Preis. Das Auswahlgremium des Clubs wählte am Ende der Veranstaltung noch neun Filme aus, die den AFW-Blieskastel beim diesjährigen Landesfilmfestival vertreten, das am 15. November im Museum des Europäischen Kulturparks in Reinheim stattfinden wird. Das gesamte Ergebnis und die Liste der Filme kann auf der Internetseite des AFW unter www.afw-blieskastel.de eingesehen werden.