| 23:43 Uhr

Musikabend in Riedelberg
Musikalischer Abend in Riedelberg

Riedelberg. Für Sonntag, 14. Oktober, 17 Uhr, lädt der katholische Kirchenchor Riedelberg zu einem musikalischen Abend in die Riedelberger Kirche ein. Das Motto des Abends, „Die Welt braucht Lieder“, ist dem gleichnamigen Song von Udo Jürgens entliehen, der neben der „Hymne an die Zukunft“ auch erklingen wird. Von Cordula von Waldow

„Getreu dem Motto, haben wir das Programm mit internationalen Liedern gestaltet“, informiert Chorleiter Oliver Duymel. So dürfen sich die Besucher auf den wunderbaren Song „Schau auf die Welt“ von John Rutter (England) freuen. Lexi und Jordan Flynn, haben das „Halleluja“ von Leonard Cohen (Kanada) mit einen christlichen Text versehen und werden es in Riedelberg in einer kleinen Premiere, aufführen. Dass die beiden jungen Amerikanerinnen musikalisch nicht nur auf ein Genre festgelegt sind, zeigen sie mit dem hebräischen „Kadosh“, welches mit Gesang, Violine und Klavier interpretiert wird. Der Zweibrücker Jonathan Bollig wird Stücke des italienischen Komponisten Ludovico Einaudi (1955) am Klavier zu Gehör bringen. Ein „musikalisches Bonbon“ verspricht Oliver Duymel, mit „Musikalische Fenster zum Johannesevangelium“, zeitgenössische Kompositionen für Chor, Solisten und Band.

Besonders freuen sich die Sängerinnen und Sänger auf Kaplan Matthias Schmitt, der den Abend mit seiner Trompete bereichert. Die musikalische Leitung teilen sich Katharina Bonk und Oliver Duymel. Die Musik- und Religionslehrerin wird im Chor sowie am Klavier und als Solistin zu hören sein. Der Eintritt ist frei.