| 20:42 Uhr

Konzert
Kinderliedermacher Uwe Lal hat Spaß und Mut im Gepäck

 Uwe Lal ist gelernter Erzieher und Jugendwart. Als Musiker gestaltet er jährlich zirka 130 Konzerte für Kinder und Erwachsene im ganzen Bundesgebiet.
Uwe Lal ist gelernter Erzieher und Jugendwart. Als Musiker gestaltet er jährlich zirka 130 Konzerte für Kinder und Erwachsene im ganzen Bundesgebiet. FOTO: Stefan Braun / Photographie Stefan Braun
Waldmohr. Das Mitmach-Konzert für Kinder zwischen drei und zwölf Jahren lädt zum gemeinsamen Singen und Tanzen ein.

(red) Zu einem Kinder-Mitmach-und Mutmach-Konzertprogramm von und mit Uwe Lal sind Kinder von drei bis zwölf Jahren und deren Eltern herzlich eingeladen. Es findet am Sonntag, 19. Januar, um 15 Uhr in der Kulturhalle in Waldmohr statt. „Wir sind stark“ ist der Titel dieses Konzertprogrammes, das ungefähr eineinviertel Stunde dauert.

Seit nunmehr 20 Jahren ist Uwe Lal bundesweit als Kinderliedermacher unterwegs. Durch inzwischen über 2500 Konzerten vor unterschiedlichsten Kindern und durch die Arbeit mit seinem Kinderchor „Die Wunderkinder“ weiß er ganz gut, was bei Kindern ankommt, was sie bewegt und was sie begeistert.

Sitzen die Kinder zu Anfang meist noch gespannt und ruhig auf ihren Plätzen, kommt schon nach den ersten Takten von Uwe Lal Bewegung ins Spiel. Die anfängliche Scheu legt sich schnell, und schon bald ist der Raum voller fröhlich mitsingender und mitmachender Kinder.



Wie soll man auch ruhig sitzen bleiben, wenn der „Robo-Dance“ gesungen und getanzt wird, oder wenn die Kinder im „Kinderzirkus“ mit dabei sind. Immer wieder werden die Kinder eingeladen, lieber öfter einmal die „Glotze“ aus zu machen, und die eigene Fantasie zu nutzen, was sie im Mitmach-Theaterstück vom „König Kurt“ auch gleich ausprobieren können. Die „Bremer Stadtmusikanten“ sind ebenso regelmäßiger Gast in den Konzerten von Uwe Lal wie der „Frühsport Max“, der die Kinder mit seinen Sporteinlagen so richtig in Schwung bringt. Tanzen und Spielen macht viel Spaß, aber noch mehr Freude bringt es, gemeinsam mit anderen zu singen, tanzen und zu spielen, was im Konzert eindrücklich bewiesen wird. Immer wieder sind die Kinder zwischen drei und zwölf Jahren zum Mit- und Weiterspielen eingeladen, und werden ermutigt, auf ihre eigenen Stärken zu setzen. Und wenn Uwe Lal seine Songs „Wir sind Wunderkinder“ und „Du bist spitze“ anstimmt, dann geht die Freude darüber, so wunderbar geschaffen zu sein, nicht nur bei den Kindern in Arme und Beine.

Kurzum: Für jeden ist sicherlich etwas dabei in diesem bunten Reigen aus Liedern und Aktionen, phantasievollen Masken und Requisiten. Die Eltern der Kinder sind übrigens ebenfalls gern gesehene Gäste des Konzertes und werden ins Geschehen mit einbezogen.

Karten gibt es bei den bekannten Vorverkaufstellen: 7 Euro Erwachsener/ 5 Euro für Kinder. An der Abendkasse: 9 Euro für Erwachsener/ 7 Euro Kinder. Jede zehnte Karte ist frei!

Mehr Informationen über den Liedermacher unter www.uwelal.de.