| 22:40 Uhr

Vereine
Infoabend zu Faszienyoga

Der TV Hornbach bietet Faszien-Yoga an. Die Kurse starten Ende Januar. Vorher gibt es einen Infoabend.
Der TV Hornbach bietet Faszien-Yoga an. Die Kurse starten Ende Januar. Vorher gibt es einen Infoabend. FOTO: Robert Kneschke / Robert Kneschke - Fotolia
Hornbach. Ab Januar beginnt ein neuer Kurs, der gleich zu zwei Terminen angeboten wird.

(red) Am Freitag, 12. Janua, um 19 Uhr findet im Bürgerhaus in Hornbach eine Informationsveranstaltung zum Faszienyoga nach Liebscher und Bracht statt. Eingeladen sind alle, die sich über diesen neuen Kurs, den der TV-Hornbach ab Januar in Zusammenarbeit mit den Lebensläufern anbietet, informieren wollen. Die Veranstaltung ist kostenfrei! Die beiden Kurse à zehn Einheiten finden jeweils mittwochs in der Zeit von 18.30 bis 19.30 Uhr in der Pirminiushalle (Start ist am Mittwoch, 24.Januar) und donnerstags in der Zeit von 9.30 bis 10.30 Uhr in der Pirminiushalle (Start ist am Donnerstag, 25. Januar) statt. „Durch die Kombination intensiver Dehnungsübungen und der Rollmassage mit Faszienrollen gewinnen wir Schritt für Schritt an Beweglichkeit zurück. Verspannungen und Blockaden werden durch Engpassdehnungen aufgehoben“, erklärt der TV Hornbach. Dieser neue Faszienyoga-Kurs ist auch für Menschen geeignet, die bereits unter Bewegungseinschränkungen und Schmerzen im Bewegungsapparat leiden.

Infos zu beiden Kursen bei Martina Kurschilgen, Tel (0 63 38) 99 49 73, per Mail: martina.kurschilgen@t-online.de oder bei Jeanette Wenskat, Tel. (01578) 460 95 48, per Mail: info@die-lebenslaeufer.de