| 23:59 Uhr

Contwig
Hoher Schaden nach Verkehrsunfall

Am Montag gegen 7.30 Uhr kam es in einem Kurvenbereich der Felsackerstraße in Contwig im Begegnungsverkehr zur Kollision zweier Pkw. Dabei entstand Sachschaden von zusammen rund 6500 Euro. Der Unfall wurde von einem der Beteiligten am Nachmittag desselben Tages nachgemeldet, nachdem man sich zunächst vor Ort einig geworden war und auf die Hinzuziehung der Polizei verzichtet hatte.

Unfallursächlich war ein Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot bei einem der Verkehrsteilnehmer.