| 19:09 Uhr

Herbstzeitloser Gesang

 Der Gesangverein feiert sein Jubiläum mit vielen befreundten Chören. Foto: Lehmann/pmz
Der Gesangverein feiert sein Jubiläum mit vielen befreundten Chören. Foto: Lehmann/pmz FOTO: Lehmann/pmz
Hornbach. Seit 160 Jahren schon existiert der Gesangverein Hornbach. Nun ist es Zeit, diese Jahre zu feiern: am 22. Oktober lädt der Verein zum Konzert mit befreundeten Chören in die Pirminiushalle in Hornbach ein. red

Der Gesangverein Hornbach blickt auf eine lange Tradition zurück. Und diese wird nun gefeiert: Der Vereinsvorstand und die vielen Helfer, die die Pirminiushalle in der Bahnhofstraße in Hornbach am Samstag, 22. Oktober, bis zum Beginn um 19 Uhr vorbereiten, laden hierzu herzlich ein. Für Getränke und einen kleinen Imbiss sei ebenfalls gesorgt, teilt der Verein nun in einer Pressemitteilung mit.

In Gemeinschaft Gleichgesinnter feiert es sich schöner und besser: Deshalb kommen befreundete Chöre aus Bottenbach (Gemischter Chor und Sound Ladies), Brenschelbach (gemischter Chor), Hengstbach (Gemischter Chor), Martinshöhe (Männerchor), Mittelbach (Frauenchor Gospel and Praise), Rimschweiler (Männerchor) und Zweibrücken (Polizeichor, GCH und MCh) zusammen, um mit dem Gesangverein Hornbach gemeinsam zu musizieren. Zusammen mit dem Jubiläums-Männerchor des Gastgebers wird unter dem Motto "Herbst@zeit-lose.chöre" gesungen. Zeitgemäß, zeitlos bunt wie eine Wiese im Herbst, voll von Herbstzeitlosen soll der Abend in der Pirminiushalle werden, so der Verein. Die Chöre singen Highlights ihres Repertoires, vom Volkslied über Schlager bis zu Film- und Musicalmelodien, wie beispielsweise Musik aus dem Musical "Phantom der Oper" von Andrew Lloyd Webber .



Bereits vor 160 Jahren wurde der Gesangverein Hornbach gegründet. Unter dem Nazi-Regime musste der Chorgesang eingestellt werden, was die gesamte Vereinsarbeit zum Stillstand brachte.

Erst 1949 durfte der Verein wieder neu gegründet werden, aber erst 1951, also vor 65 Jahren, wurde das Singen mit einem Chorleiter wieder erlaubt.