| 23:09 Uhr

Vereine
Gemarkungstour rund um Contwig

(red) Der PWV Contwig lädt für Sonntag, 11. März, zu einer Planwanderung alle Mitglieder und Freunde ein. Treffpunkt zur fünften Etappe der Grenzwanderung um Contwig ist am Rathausplatz um 9.30 Uhr. Es geht über den „Mühlberg“ zum „Truppacherhof“ und weiter in Richtung „Ehrbusch“. An einem alten Grenzstein aus der Herzogszeit führt der weitere Weg durch die „Alschbacher Klamm“. Dann geht es zurück zum Ausgangspunkt. Die Abschlussrast findet in der Gaststätte „Manfred’s Bistro“ statt.

Der Verein bittet um Anmeldung bis Donnerstag, 8. März, bei Familie Schönenberger, Tel. (0 63 32) 5 07 64.