| 19:07 Uhr

Fastnachtswanderung des PWV Contwig zum Umzug nach Dahn

Contwig. (red) Der Pfälzerwaldverein Contwig lädt am Faschingssonntag, 26. Februar, seine Mitglieder und Freunde herzlich zur nächsten Planwanderung ein. Wie in den vergangenen Jahre ist auch diesmal der Faschingsumzug in Dahn das Ziel der Wanderung. Wanderfreund Paul Semar führt die etwa acht Kilometer lange Tour vom Bahnhof Hinterweidenthal nach Dahn. Für unterwegs wird Rucksackverpflegung empfohlen. Der 51. Dahner Faschingsumzug startet um 13.30 Uhr. Nach dem Umzug bringt die Wieslauterbahn die Wanderer nach Hinterweidenthal zurück. An- und Rückfahrt erfolgen mit der Regionalbahn. Die Teilnehmer treffen sich um 9.35 Uhr am Bahnhof in Contwig. Gäste sind sehr willkommen.

(red) Der Pfälzerwaldverein Contwig lädt am Faschingssonntag, 26. Februar, seine Mitglieder und Freunde herzlich zur nächsten Planwanderung ein. Wie in den vergangenen Jahre ist auch diesmal der Faschingsumzug in Dahn das Ziel der Wanderung. Wanderfreund Paul Semar führt die etwa acht Kilometer lange Tour vom Bahnhof Hinterweidenthal nach Dahn. Für unterwegs wird Rucksackverpflegung empfohlen. Der 51. Dahner Faschingsumzug startet um 13.30 Uhr. Nach dem Umzug bringt die Wieslauterbahn die Wanderer nach Hinterweidenthal zurück. An- und Rückfahrt erfolgen mit der Regionalbahn. Die Teilnehmer treffen sich um 9.35 Uhr am Bahnhof in Contwig. Gäste sind sehr willkommen.