| 22:40 Uhr

Contwig
Einbrecher im Pfarramt

Contwig.  (red) Vergeblich haben Unbekannte in der Sonntagnacht versucht, ins katholische Pfarramt in Contwig einzubrechen. Dabei beschädigten sie nach Polizeiangaben die Umzäunung des Geländes sowie einen Bewegungsmelder am Anwesen. red

Danach versuchten sie, drei Fenster mit einem Brechwerkzeug aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang. Wegen Auslösung des akustischen Alarms gaben die Täter ihr Vorhaben auf.

Hinweise an die Polizei, Tel. (0 63 32) 97 60.