| 00:37 Uhr

Einbruch in Firma: 5500 Euro Schaden

Einbruch in Firma: 5500 Euro SchadenZweibrücken. Zwischen Freitag, 15 Uhr und Samstag, 6.25 Uhr, ist ein bislang unbekannter Täter in den Bürotrakt einer Firma am Unteren Hornbachstaden in Zweibrücken eingebrochen. Der Täter hebelte mehrere Türen auf und brach schließlich einen Möbeltresor auf, den er leer geplündert auf dem Betriebsgelände liegen ließ

Einbruch in Firma: 5500 Euro SchadenZweibrücken. Zwischen Freitag, 15 Uhr und Samstag, 6.25 Uhr, ist ein bislang unbekannter Täter in den Bürotrakt einer Firma am Unteren Hornbachstaden in Zweibrücken eingebrochen. Der Täter hebelte mehrere Türen auf und brach schließlich einen Möbeltresor auf, den er leer geplündert auf dem Betriebsgelände liegen ließ. Des Weiteren wurden noch zwei auf dem Gelände abgestellte LKW aufgebrochen. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt zirka 5500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Zweibrücken unter Telefon (06332)9760.Polizei sucht Zeugen einer UnfallfluchtZweibrücken. Am zweiten Weihnachtsfeiertag, zwischen 13.30 und 16 Uhr, hat ein Pkw-Fahrer in Zweibrücken einen Unfall verursacht und dann die Flucht ergriffen. Der Täter stieß auf einem Hotelparkplatz in der Fasaneriestraße gegen ein anderes Auto. Der Schaden beläuft sich auf zirka 1000 Euro. red Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Zweibrücken unter Telefon (06332)9760.Stadtverwaltung an Silvester geschlossenZweibrücken. Die Ämter der Stadtverwaltung sind an Silvester geschlossen. red