| 20:23 Uhr

DRK Bereitschaft Contwig
DRK spendet Einnahmen an Krebspatientin

Contwig. (red) Zum neunten Mal richtet die Motorradstaffel des Deutschen Roten Kreuzes, Bereitschaft Contwig, die Veranstaltung „Sicher durch die Motorradsaison – Ankommen statt Umkommen“ auf dem Heckenaschbacherhof aus – am Sonntag, 14. Juli, ab 10 Uhr (wir berichteten).

Nun teilt das Deutsche Rote Kreuz mit, dass die Einnahmen dieses Festes an die 29-jährige Krebspatientin Katharina Kraft aus Pirmasens gehen sollen. Die Chemotherapie der zweifachen Mutter wurde in einer Heidelberger Spezial-Klinik eingestellt. Da ein Medikament noch nicht freigegeben ist, werden die Kosten dafür nicht von der Krankenkasse getragen. Deshalb wandte sich die Familie verzweifelt an die Einsatzkräfte des DRK Contwig und bat um Hilfe.

Die Motorradstaffel reagierte direkt und sicherte der Familie Unterstützung zu, damit die lebensnotwendige Behandlung nicht unterbrochen werden muss.

Weitere Informationen und Spendenmöglichkeiten können bei der DRK Bereitschaft Contwig, Tel. (0 63 32) 56 88 60 erfragt werden.