| 20:50 Uhr

20 000 Euro Sachschaden
Drei Verletzte bei Unfall an A 8-Auffahrt

Eine 57-jährige VW-Fahrerin befuhr am Samstag gegen 12.20 Uhr die L 477 von Walshausen in Richtung Dellfeld, als sie an der Auffahrt zur A 8 in Fahrtrichtung Zweibrücken den Vorrang einer ihr entgegenkommenden 46-jährigen Opel-Fahrerin missachtete, berichtet die Polizei.

Bei dem Zusammenstoß im Einmündungsbereich wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 20 .000 Euro. Die französische VW-Fahrerin, deren Beifahrer sowie die südwestpfälzische Opel-Fahrerin wurden durch die Kollision verletzt und durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser gebracht, schreibt die Zweibrücker Polizei weiter. Die A 8-Abfahrt Walshausen in Richtung Zweibrücken wurde für die Bergungsarbeiten 30 Minuten gesperrt.