| 22:05 Uhr

Besuchertag an IGS mit Autogrammstunde von Ex-Fußballprofis

Contwig. Die IGS Contwig öffnet am Samstag, 26. November, von 9.30 bis 13 Uhr ihre Türen für alle interessierten Eltern und Schüler , besonders für die Schüler der zukünftigen 5. Klassen und der 11. Klasse der Oberstufe. red

Die IGS Contwig öffnet am Samstag, 26. November, von 9.30 bis 13 Uhr ihre Türen für alle interessierten Eltern und Schüler , besonders für die Schüler der zukünftigen 5. Klassen und der 11. Klasse der Oberstufe.

Wie die Schule mitteilt, kann zwischen 9.30 und zwölf Uhr der Unterricht der fünften und sechsten Klassen und der Oberstufe besucht und ein Stück weit daran teilgenommen werden. Gezeigt werden alle Fächer von Englisch, Deutsch bis hin zu Physik und Chemie. In der Sporthalle gibt es ein reichhaltiges Sportangebot. Kinder mit Turnschuhen dürfen teilnehmen.

Infos zur Schule gibt es um 10.30 Uhr mit den Themen: neue Halbtagsklasse plus, die Ganztags-, Sport-, und Fußballklassen, das Begabungsförderungskonzept, das Konzept zur Disziplin an der Schule, die Fachleistungsdifferenzierung statt Sitzenbleiben und die Möglichkeit aller schulischen Abschlüsse. Dann soll es auch um den Neu- und Umbau gehen.



Für zwölf Uhr sind in der Turnhalle sportliche und musikalische Aufführungen sowie das Fußballspiel Lehrer gegen Schüler geplant.

Als weiteren Höhepunkt geben Fußballprofis Autogramme: Florian Fromlowitz, ehemaliger Bundesligatorwart, Spieler des FCK, Kai Hesse, Kapitän des FC 08 Homburg und Ex-Spieler des FCK und der TSG Hoffenheim sowie Patrick Schmidt, vormaliger Akteur des VFB Stuttgart und Torschützenkönig der Regionalliga Südwest, stehen dann für die Fußballfreunde parat.

"Rund um die Uhr gibt es Speisen und Getränke", erklärt die IGS Contwig in ihrer Pressemitteilung weiter.