| 21:10 Uhr

Wiesbach
Bernhard Hemmer feiert heute 80.

 Bernhard  Hemmer   Foto: Norbert Schwarz
Bernhard Hemmer Foto: Norbert Schwarz FOTO: Norbert Schwarz
Wiesbach. (cos) Bernhard Hemmer kann heute in Wiesbach bei guter Gesundheit und geistiger Frische im Kreise seiner Lieben den 80. Geburtstag feiern. Ehefrau Christa, die vier Kinder mit ihren Ehegatten, Enkelkinder und das bisher einzige Ur-Enkelkind werden zu den ersten Gratulanten zählen. Von Norbert Schwarz

Seit 55 Jahren ist Hemmer mit seiner Christa verheiratet, die er im damals beliebten Café „Pudding“ Rücker Zweibrücken kennengelernt hatte. Er lernte nach der Schule bei Oltsch und Cie in Zweibrücken den Beruf des Maschinenschlossers. Danach standen 16 Montagejahre in Frankreich, Norwegen und Schweden an. Für die Wiesbacher Ortsbürgermeister ist Bernhard Hemmer über Jahrzehnte eine helfende Hand, beim SV Wiesbach  ist er nicht nur ein fanatischer Zuschauer, wie Bernhard selbst von sich sagt, sondern jemand, dem das Ehrenamt über alles geht. Jedem helfen wo es nur geht: Dieses Motto habe ihn im Innern „jung“ gehalten, so der Jubilar.