| 21:00 Uhr

Unfall
Bei Unfall leicht verletzt

(red) Leicht verletzt wurde eine Opel-Fahrerin am Samstag bei einem Unfall zwischen Wiesbach und Winterbach. Laut Polizei musste die Frau, die an der Einmündung zur L 469 nach links in Richtung Niederhausen abbiegen wollte, verkehrsbedingt abbremsen und anhalten.

Dies erkannte der hinter ihr fahrende VW-Fahrer zu spät und fuhr auf den Opel auf. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1800 Euro. Durch den Aufprall verspürte die Opel-Fahrerin Schmerzen im Kopf und Rückenbereich. Daher wurde sie ins Krankenhaus gebracht.