| 22:00 Uhr

Verkehrsbehinderungen in Kleinsteinhausen
Ortsdurchfahrt wird asphaltiert

Kleinsteinhausen. Die Asphaltarbeiten an der Kleinsteinhauser Ortsdurchfahrt werden vom 15. bis 22. August durchgeführt, teilt Bürgermeisterin Martina Wagner mit. Danach folgen unter Vollsperrung die Restarbeitent. Die Ortsdurchfahrt ist noch bis zur Freigabe durch den LBM am 13. September für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Für den innerörtlichen Verkehr werden täglich wechselnde Umleitungen ausgeschildert. Wagner: „Wir bitten die Bevölkerung, nur die freigebenden Strecken zu befahren und keinesfalls die neu asphaltierten Straßen, die noch nicht für den Verkehr freigegeben sind.“ Für die Seitenstraßen Kapellenweg, Friedhofs-, Brunnen- und Hauptstraße ist die Zufahrt abwechselnd nur aus einer Richtung möglich.