| 23:20 Uhr

Rosenkopf/Bechhofen
Auto überschlagen: Zwei Verletzte bei Unfall auf L 463

 Die beiden Insassen in dem Renault Clio mussten verletzt in Krankenhaus (laut Polizei nur leicht).
Die beiden Insassen in dem Renault Clio mussten verletzt in Krankenhaus (laut Polizei nur leicht). FOTO: Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Zweibrücken-Land / Feuerwehr Zweibrücken-Land
Rosenkopf/Bechhofen . Ein Renault Clio ist am Donnerstagvormittag zwischen Rosenkopf und Bechhofen in einer Rechtskurve auf der L 463 von der Fahrbahn abgekommen, stieß gegen eine Leitplanke und und landete anschließend auf dem Dach.

Die beiden Insassen wurden vom Rettungsdienst leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht, berichteten Polizei und Verbandsgemeinde-Feuerwehr am Abend weiter. Als Unfallursache nannte die Zweibrücker Polizei nicht angepasste Geschwindigkeit der Fahrerin bei Winterglätte. Der Schaden an dem Kleinwagen betrage etwa 4000 Euro. 17 Feuerwehrleute aus Zweibrücken-Land waren mit vier Fahrzeugen eine Stunde im Einsatz. Die Landesstraße musste für die Aufräumarbeiten zwischen Rosenkopf und Bechhofen voll gesperrt waren, auch weil Öl ausgelaufen war.