| 00:00 Uhr

Arbeitseinsatz an der Kneipp-Anlage

Bechhofen. Der Frühling steht vor der Tür; Zeit, auch die Kneipp-Anlagen aus dem Winterschlaf zu wecken. Beim Kneipp-Verein Bechhofen soll Anfang Mai die Kneippsaison wieder eröffnet werden. In und um die Kneipp-Anlage hat sich während Herbst und Winter viel Laub angesammelt, das in einem Arbeitseinsatz am Samstag, 25. April, ab neun Uhr entfernt werden soll - es sei keine schwere Arbeit, aber umfangreich, teilt der Verein mit.Deshalb bittet er um Mithilfe für etwa zwei Stunden. red

Mitzubringen ist ein Laubrechen . Das Team des Kneipp-Vereins hofft auf tatkräftige Unterstützung. Außerdem kündigt der Verein schon jetzt an, dass am Samstag, 9. Mai, Förster Leis den Kneippianern aus Bechhofen wieder einen informativen Rundgang durch den Wald anbieten wird. Nähere Informationen hierzu folgen, so der Verein.