| 12:00 Uhr

Zwei Schwerverletzte nach Zusammenstoß

Mettlach. Zwei Schwerverletzte, ein zerstörtes Motorrad und ein kaputtes Auto ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Mittwochabend auf der Landstraße L 158 bei Mettlach.

Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 52-jähriger Motorradfahrer in einer unübersichtlichen Kurve einen Kleintransporter überholt. Dabei stieß er frontal mit einem entgegenkommenden BMW zusammen. Sowohl der Motorrad- als auch der Autofahrer wurden dabei schwer verletzt. Die L 158 blieb zwei Stunden voll gesperrt.