| 23:20 Uhr

Wechselhafte Aussichten
Wetterdienst warnt vor Sturmböen in der Region

 Vorsicht mit dem Schirm: Der knickt bei einem Sturm schnell um.
Vorsicht mit dem Schirm: Der knickt bei einem Sturm schnell um. FOTO: dpa / Karl-Josef Hildenbrand
Offenbach/Zweibrücken. (dpa) Die Menschen in der Region erwartet zu Beginn der neuen Woche wechselhaftes Wetter. Der Montag beginnt ungemütlich mit Schauern und vereinzelten Graupelgewittern, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilt.

Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 7 und 10 Grad. Der DWD warnt bis Montagabend vor verbreiteten Windböen und zeitweise stürmischen Böen mit bis zu 70 Stundenkilometern. In den Hochlagen sind sogar Sturmböen mit bis zu 90 Stundenkilometern möglich.

(dpa)